Hinweis zur Barrierefreiheit

Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder sind bemüht, alle Websites und mobilen Anwendungen im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen.

Je nach Schwere der motorischen und/oder visuellen Behinderung kann die Nutzung der Karten-Anwendung jedoch naturgemäß stark eingeschränkt sein.

Barrierefreie Alternative: Der Atlas enthält eine Sprungliste, die sehbehinderte Menschen mit Vorlese-Anwendung (Screenreader) auf eine Website weiterleitet, die Texte und Daten in tabellarischer Form anbietet. Diese Sprungliste ist ohne Screenreader nicht erkennbar.

Bitte melden Sie Elemente dieses Webangebots bei denen die Zugänglichkeit und die barrierefreie Bedienung der Seitenelemente verbessert werden könnten:   Meldeformular